^
Cost Engineering Kundenwertgestaltung von Produkten, Prozessen und Services

Wildemann, Horst
Erschienen: 2013
1. Auflage
ISBN: 978-3-941967-50-2

Kosten

Cost Engineering

Kundenwertgestaltung von Produkten, Prozessen und Services

84,00 € incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Anzahl:   ab Lager verfügbar

Leseprobe

Der TCW-Report „Cost Engineering“ zeigt Wege zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Produkten und Services auf. Anhand von Fallstudien und Lessons Learned aus der Praxis unterschiedlicher Industrien werden Handlungsfelder des Cost Engineering vorgestellt. Ausgehend von der Kundenwertgestaltung durch Cost Engineering wird die Produktklinik als integrative Methode zur Erzielung der strategischen Kostenführerschaft vorgestellt. In der Produktprogramm- und Prozessgestaltung gilt es, den Zielkonflikt zwischen Individualisierung nach außen und Standardisierung nach innen zu lösen. Darauf aufbauend wird die Lokalisierung von Produkten in globalen Märkten diskutiert. Abschließend wird die organisatorische Verankerung des Cost Engineerings thematisiert.
  • Welche Aufgaben nimmt Cost Engineering im Unternehmen wahr?
  • Wie können Unternehmen mit der Produktklinik Innovationen fördern und Kosten senken?
  • Welchen Beitrag kann das Cost Engineering zur Produktprogramm- und Prozessgestaltung leisten?
  • Welchen Beitrag leistet das Cost Engineering für Unternehmen in globalen Märkten?
  • Wie kann Cost Engineering in den Unternehmen organisatorisch verankert werden?
  • Wie lässt sich durch Cost Engineering der Kundenwert von Produkten, Prozessen und Services eines Unternehmens gestalten?

Haben Sie noch Fragen?